Information für Ausbildungsbetriebe

Sehr geehrte Ausbilder*innen,

 

die aktuelle Situation ist für uns alle neu und erfordert neue Wege der Zusammenarbeit, um Berufsschulunterricht in dieser Zeit stattfinden zu lassen.

 

Unsere Priorität liegt dabei ganz klar bei der Versorgung der Abschlussklassen.

 

Wir möchten Sie über folgende Regelungen und Vorgehensweisen bezüglich unseres Unterrichtsablaufes für alle Berufsschulklassen informieren:

 

·         Aktuelle Informationen zum Umgang mit der Infektionslage an unserem Berufskolleg erhalten Sie hier auf unserer Homepage.

·         Klassen- und Fachlehrer*innen informieren die Auszubildenden über die Art und Weise sowie die  Intensität der zu bearbeitenden Lerninhalte. Die Materialien werden über OneNote, Outlook, Teams und/oder WebUntis zur Verfügung gestellt.

·         Die Auszubildenden sind aufgefordert, regelmäßig Ihr E-Mail-Konto der Schule (Office365-Konto) zu prüfen und die Informationen auch über andere Kanäle mit Ihren Mitschüler*innen zu teilen. 

·         Bei Problemen mit dem Zugang zu ihrem Office365-Konto kann Hilfestellung über ein Webformular angefordert werden. Unser Support-Team ("Dr. Office") wird Ihren Auszubildenden dann schnellstmöglich helfen.

 

Hinweise zu kommenden Abschlussprüfungen erfolgen zeitnah über Ihre Bildungsgang- bzw. Klassenleitungen oder/und den jeweiligen Kammern.

 

Derzeit überlegen wir, Ihren Auszubildenden, die an der kommenden Abschlussprüfung teilnehmen werden, nach den Osterferien eine kompakte Prüfungsvorbereitung anzubieten. Voraussetzung dafür ist eine verbindliche Terminierung der Abschlussprüfungen seitens der zuständigen Kammern sowie ein möglichst regulärer Schulbetrieb. Bis dahin werden wir Ihre Auszubildenden mit entsprechenden Unterrichtsinhalten, wie oben beschrieben, versorgen.

 

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, die Klassenleitung oder die Bildungsgangleitung zu kontaktieren. Diese ist über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar:

 

Bildungsgang

Bildungsgangleitung

E-Mail

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte

Frau Halbig

halbig(at)fvs-berufskolleg.de

Einzelhandelskaufleute und Verkäufer*innen

Frau Meischen

meischen(at)fvs-berufskolleg.de

Groß- und Außenhandelskaufleute

Frau Heinz

heinz(at)fvs-berufskolleg.de

Steuerfachangestellte

Herr Weizenkorn

weizenkorn(at)fvs-berufskolleg.de

Kaufleute für Büromanagement

Herr Franke

k.franke(at)fvs-berufskolleg.de

Industriekaufleute

Herr Beckmann

beckmann(at)fvs-berufskolleg.de

Bankkaufleute

Herr Gronwald

gronwald(at)fvs-berufskolleg.de

Medizinische Fachangestellte

Frau Hahn-Langosch

hahn-langosch(at)fvs-berufskolleg.de

Zahnmedizinische Fachangestellte

Herr Dammeyer

dammeyer(at)fvs-berufskolleg.de

 

Das Schulbüro nimmt Ihre telefonischen Anfragen oder E-Mails weiterhin entgegen. Persönliche Besuche sind zurzeit untersagt.

 

Das Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg wünscht Ihnen und Ihren Mitarbeitern in diesen schwierigen Zeiten alles Gute. Bleiben Sie gesund!

 

Mit den besten Wünschen

Die Schulleitung

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Habsburgerring 53 b
32425 Minden
Tel: +(0571) 837020
Fax: +(0571) 8370299

Das FvS im sozialen Netzwerk

guetesiegel

Microsoft banner

Schule der Zukunft