Steuerfachangestellte

Herr Weizenkorn
// Bildungsgangleitung

Eine Anmeldung für die Unterstufen eines neuen Ausbildungsjahres ist jederzeit über den folgenden Link möglich:
www.schueleranmeldung.de/Betriebe

Der Unterricht für die Steuerfachangestellten ist im Rahmen einer Tablet-Klasse organisiert: Die Beschaffung der Geräte leisten die Schülerinnen und Schüler bzw. Ausbildungsbetriebe vollkommen eigenständig nach technischen Vorgaben der Schule [ Mehr zum Tableteinsatz am Freiherr vom-Stein-Berufskolleg].


 Im Schuljahr 2018/2019 findet der Unterricht in der Berufsschule an folgenden Unterrichtstagen statt:

Klasse Stufe Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
ST21   x       x
ST20 U x   x    
ST19 M    x    x  

Die Unterrichtsverteilung entnehmen Sie bitte den aktuellen Stundenplänen.

 Stundenpläne Bad Oeynhausen

 

 

Teilzeitunterricht: 2 Tage pro Woche 12 Std.

Fachangestellte in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen arbeiten in den Büros der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater oder Steuerbevollmächtigter als deren Angestellten und sind überwiegend auf dem Gebiet des Rechnungswesens und Steuerrechts tätig.

Aufgaben

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen durchführen
  • Jahresabschlüsse und Einkommenssteuererklärungen erstellen
  • Buchführung vornehmen
  • in Fragen des Lohnsteuerjahresausgleichs beraten
  • Schriftwechsel mit Kunden abwickeln und
  • sie vor dem Finanzamt vertreten

Umfangreiche Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Steuerrecht sind für sie unentbehrlich.

Perspektiven

Steuerfachassistent (nach 3 Jahren Berufspraxis) oder Steuerberater (nach 10 Jahren Berufspraxis).

Anforderungen :

  • Mindestens Fachoberschulreife, besser Fachhochschulreife oder Abitur
  • in Fragen des Lohnsteuerjahresausgleichs beraten
  • Interesse an Buchführung, Steuerrecht, Betriebswirtschaftslehre und EDV
  • zuverlässig, seriöses Auftreten

Ausbildungsstruktur :

Die Ausbildung dauert 2 1/2 bis 3 Jahre beim Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer. Der Berufsschulunterricht umfasst 12 - 14 Unterrichtsstunden pro Woche und wird auf 2 Unterrichtstage verteilt. Die Abschlussprüfung wird in Bad Oeynhausen vor dem Prüfungsausschuss der Steuerberaterkammer Münster abgelegt.

Zuständige Kammer: Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe, Münster

 

Ab dem folgenden Schuljahr ist in der Stundentafel der Mittelstufe ein verpflichtender Grundlagen-/Differenzierungskurs „Lohn und Gehalt“ vorgesehen.

In Verbindung mit weiterführenden Modulen der Steuerberaterkammer können die Auszubildenden anschließend eine „Zusatzqualifikation Lohn und Gehalt“ erwerben.

 

 

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Habsburgerring 53 b
32425 Minden
Tel: +(0571) 837020
Fax: +(0571) 8370299

So erreichen Sie uns

Anfahrt und Routenplaner
Kontaktformular

für die Schulorte Minden und Bad Oeynhausen

Das FvS im sozialen Netzwerk

guetesiegel

Microsoft banner