Europa entdecken - Mittendrin statt nur dabei

Die „Europaklasse“ der Höheren Handelsschule des Freiherr-vom-Stein-Berufskollegs hat vom 19. Bis 23. Februar 2018 an einem dreitägigen Europa-Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung in Aachen teilgenommen. Projektorientiertes Lernen zu europäischen Themen und Fragestellungen zeichnet diese Profilklasse aus.

Am ersten Tag in Aachen stand für den Klassenlehrer, Christian Bleeck und die fünfzehn Schülerinnen und Schüler ein Planspiel zur europäischen Gesetzgebung auf dem Programm. Damit sie sich selbst in die Lage der Gesetzgeber versetzen konnten, fand am nächsten Tag eine Tagesexkursion nach Brüssel ins Europäische Parlament statt.

Am dritten und letzten Tag des Europa-Seminars haben die Schülerinnen und Schüler in einem Workshop erfahren, wie sie sich als junge Menschen aktiv einbringen und so die Gemeinschaft der Europäischen Union mitgestalten können.

Die Parallelklasse für „Nachhaltiges Wirtschaften“ mit achtzehn Schülerinnen und Schülern hatte zeitgleich mit Ihrem Klassenlehrer, Hans-Hermann Burst an dem Europa-Seminar teilgenommen. Der Schwerpunkt dieser Höheren-Handelsschulklasse besteht darin, soziale und ökologische Verantwortung zu tragen ohne den wirtschaftlichen Erfolg aus den Augen zu verlieren. Entsprechend dieser Thematik wurde ein Planspiel und die Workshops besucht.

Beide Klassen haben die Stippvisite nach Aachen und Brüssel als spannende Erfahrung verbuchen können.

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Habsburgerring 53 b
32425 Minden
Tel: +(0571) 837020
Fax: +(0571) 8370299

Datenschutzerklärung

So erreichen Sie uns

Anfahrt und Routenplaner
Kontaktformular

für die Schulorte Minden und Bad Oeynhausen

Das FvS im sozialen Netzwerk

guetesiegel

Microsoft banner