Industriekaufleute

Herr Beckmann
// Bildungsgangleitung

Frau Isenberg
// Bildungsgangbetreuung

Frau Franke
// Bildungsgangbetreuung

 

Im Schuljahr 2017/2018 findet der Unterricht in der Berufsschule voraussichtlich an folgenden Unterrichtstagen statt:

Klasse Stufe Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
I20 U     x   x
I19 M x      
I18 O    x   x  
I18B O          

Unser Grundprinzip ist es, nach Möglichkeit die Unterrichtstage über Unter-, Mittel- und Oberstufe hinweg nicht zu verändern. Leider lassen sich Verschiebungen nicht immer vermeiden, die durch Terminvorgaben hervorgerufen werden, die nicht im Einflussbereich der Schule liegen.

 

Schuljahr 2017/2018

Klasse Stufe Zeitraum
IB18 A,B Oberstufe 31.08.2017 - 24.11.2017
IB19 A,B Mittelstufe 27.11.2017 - 09.03.2018
IB20 A,B Unterstufe 12.03.2018 - 13.07.2018
  Herbst Frühjahr
Prüfungstermin 28./29. November 2017 24./25. April 2018

Schuljahr 2018/2019

Klasse Stufe Zeitraum
IB19 A,B Oberstufe 30.08.2018 - 23.11.2018
IB120 A,B Mittelstufe 26.11.2018 - 15.03.2019
IB21 A,B, Unterstufe 18.03.2019 - 12.07.2019
  Herbst Frühjahr
Prüfungstermin 27./28. November 2018 07./08. Mai 2019

Attraktives Angebot für ambitionierte Auszubildende

In der Gesamtzeit von nur 4 Jahren zu "Staatlich geprüften Betriebswirten". Dies ist das neue attraktive Angebot für ambitionierte Auszubildende in der Industriekaufleuteausbildung. Der parallele Einstieg in die Fachschule für Wirtschaft erfolgt bereits nach dem 1. Ausbildungsjahr. Vorangegangen ist die Sichtung geeigneter Kandidaten. Die Tandemausbildung wird für Schüler im Blockunterricht und im Teilzeitunterricht angeboten:

doctandem_industrie_block.doc

doctandem_industrie_teilzeit.doc

Eine Kurzbeschreibung der kombinierten Aus- und Weiterbildung

Hier wird das Modell beispielhaft am Ausbildungsgang Industriekaufmann/-kauffrau (zweieinhalb Jahre mit Blockunterricht) erklärt. Der Berufsschulunterricht findet, verteilt auf die Ausbildungsjahre, in drei Blöcken à 12 Wochen statt. Die Auszubildenden verfügen mindestens über die Fachhochschulreife.

Das 1. Ausbildungsjahr und der Unterstufenblock dienen der Sichtung geeigneter Teilnehmer. Bis zur Abschlussprüfung der Industriekaufleute verläuft die grundsätzliche Ausbildung wie bisher. Nur wird ein Wochentag durchgängig zum Fachschultag. Hinzu kommen im 2. Semester ein Abend und im 3. Semester zwei Abende in der Fachschule. Die letzten Semester bis zur Abschlussprüfung zum/zur Staatlich gepr. Betriebswirt/in finden berufsbegleitend im Abendunterricht der Fachschule statt.

Analog gibt es Modelle für die Industrie mit Teilzeitausbildung und die Ausbildung im Groß- und Außenhandel.

tandem

Prüfungsausschüsse - Berufsperiode von 11/2014 bis 10/2019

 

 

Prüfungsausschuss: Elektro und Metall, Minden

Stellung Name Unternehmen
Ordentliches Mitglied Frau Klaudia Brockmann Rose Systemtechnik
Ordentliches Mitglied Herr Heinz Beckmann FvS-Berufskolleg
Ordentliches Mitglied Herr Jörg Daseking Bernstein

Prüfungsausschuss: Druck (Papier/Kunststoff), Minden

Stellung Name Unternehmen
Ordentliches Mitglied Frau Karina Albers Gauselmann
Ordentliches Mitglied Frau Christiane Poggel Melitta Professional Coffee Solutions
Ordentliches Mitglied Frau Angelika Isenberg FvS-Berufskolleg

Prüfungsausschuss: Bau, Chemie, Sonstige, Minden

Stellung Name Unternehmen
Ordentliches Mitglied Frau Annette Uekermann Follmann
Ordentliches Mitglied Frau Iris Diekmann FvS-Berufskolleg
Ordentliches Mitglied Herr Marc Niemeyer Archimedes Facility-Management

 

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

Habsburgerring 53 b
32425 Minden
Tel: +(0571) 837020
Fax: +(0571) 8370299

So erreichen Sie uns

Anfahrt und Routenplaner
Kontaktformular

für die Schulorte Minden und Bad Oeynhausen

Das FvS im sozialen Netzwerk

guetesiegel

Microsoft banner